Kürbis-Apfel-Chutney

Zutaten

  • 1kg fruchtiger Kürbis (Muscat) ohne Schale und Kerne
  • 3 saure Äpfel (Boskop)
  • 2 grosse Zwiebeln
  • 2EL Sultaninen
  • 1 rote Peperoncini
  • 1TL Meersalz
  • 150g Vollrohrzucker
  • 1TL Senfkörner
  • 2dl Apfelessig

Zubereitung

  • Kürbis klein würfeln
  • Äpfel schälen, vierteln und entkernen, dann würfeln
  • Peperoncini Schote längs halbieren und entkernen, in feine Streifen schneiden
  • sämtliche Zutaten und in einem grossen Kochtopf auchkochen und unter häufigem Umrühren bei kleiner Hitze zu einer dickflüssigen Masse einkochen lassen
  • das kochend heisse Chutney bis knapp unter den Rand in Einmachgläser füllen, sofort verschliessen

Hinweis: 

Chutneys schmecken lecker zu gebratenem Fleisch (besonders Wild), Fisch, kaltem Braten und Käse.

 

 

« Zurück

 

© 2021 Wüstefeld & Järmann, Created by Pixelzauber GmbH